Elektrokart-Serie  in Mainfranken

Enges Duell bei der Pfister Racing E-Kart Series im E-Kart Center Würzburg

Technik

  • 2 Elektromotoren mit je 2,8 KW und 50% Zusatzleistung bei Betätigung des "push to Pass" Knopfes
  • Push-To-Pass Power-Knopf für Überholmanöver

  • Volles Drehmoment ab Start

Zum Modus

  • 10 Teams jeweils 2 Fahrer
  • Freies Training mit Fahrerwechsel ca. 20 Min.
  • Qualifying ca. 5 Min.
  • Rennen mit Fahrerwechsel ca. 50 Min.

Wo und Wann

  • 27.1. , 11.2., 11.3. im Mainfranken Motodrom Würzburg Indoor
  • 25.3. im Kisspark in Bad Kissingen Finale Outdoor