Motorsportler aus Leidenschaft - Dennis Bröker

Steckbrief Dennis Bröker 2020 Rennfahrer Tourenwagenmotorsport Oschersleben Talent

Beginn der erfolgreichen Karriere - Einstieg in den Kartsport

Seit 2007 betreibe ich mit großer Leidenschaft, viel Ehrgeiz und einer Menge Herzblut einen der packensten, dynamischsten und faszinierendsten Sportarten - Den Motorsport. Zu Beginn als Hobby, wo der Spaß im Vordergrund stand, habe ich mich mit Freunden auf lokalen Bahnen in Ostwestfalen-Lippe zum Kart fahren getroffen. Hierbei stieg mit jedem mal mein Ehrgeizig der Schnellste zu sein, sodass ich mich 2010 dazu entschloss dem örtlichen Kartsportverein beizutreten.

Hier konnte ich im Jugendkart-, sowie Superkartslalom und der Kartrundstrecke diverse Erfolge feiern, ehe ich mich dazu entschloss 2014 aus dem Verein auszusteigen um meine Planungen für den nächsten Schritt voran zu treiben. Ich befand mich zudem in meiner Ausbildung als KFZ-Mechatroniker durch die bevorstehende Gesellenprüfung in einer wichtigen Phase.


Der nächste Schritt - Aufstieg in den Tourenwagensport

Nachdem ich die Prüfung erfolgreich absolviert und als Geselle mir das für den Aufstieg in den Automobilsport angespart hatte, folgte in 2016 die ADAC Tourenwagen-Fahrersichtung. Diese schloss ich erfolgreich mit finanzieller Förderung ab. Nach diesem Erfolg legte ich mit dem erlangen der nationalen A-Lizenz den nächsten wichtigen Grundstein für meinen Einstieg in den Tourenwagensport.

2017 erreichte ich in meiner Debütsaison im ADAC Dacia Logan Cup Markenpokal im Duo mit Lucian Aron für Pfister Racing mit 2 Podest-Platzierungen den 5.Platz in der Meisterschaft von insgesamt 14 Teams. Zudem konnte ich bei meinem Gaststart in der Nationalen Langstreckenserie des DMV (NES 500) auf BMW 318ti Cup im niederländischen Assen auf dem TT-Circuit in Klasse 1 mit Platz 3 ein weiteres mal auf das Podium fahren.


Die 2.Saison - Etablieren im nationalen Tourenwagensport

In 2018 konnte ich an meine erfolgreiche Debütsaison anknüpfen. Ich erzielte mit einem Rennsieg, dreimal Platz 2 und einem dritten Platz in meiner 2. Saison im ADAC Dacia Logan Cup mit Lucian Aron den Vizemeister-Titel. Zudem testete ich den 220 PS starken Renault Clio Cup Rennwagen und gewann den vorletzten Lauf im ADAC Bördesprint in der Motorsportarena Oschersleben mit dem Rennwagen, der auch im Renault Clio Cup Central Europe eingesetzt wird.


Die 3. Saison - Der nächste Schritt: Europa

Nach zwei erfolgreichen Jahren im nationalen Tourenwagenmotorsport beantragte ich 2019 die internationale C-Rennlizenz beim DMSB und wagte den Aufstieg in den internationalen Chevrolet Cruze Eurocup. Neben meinen "Heimrennen" in der Motorsportarena Oschersleben, stellte ich mich der Herausforderung die Rennen alleine zu bestreiten und auf zahlreichen internationalen Rennstrecken gegen erneut starke Konkurrenz zu debütieren.

Darunter war der Formel 1 Kurs Red-Bull Ring (AUT), Automotodrom Grobnik (CZ) sowie der Slovakiaring (SVK). Nach einem holprigen Saisonstart konnte ich mich von Rennwochenende zu Rennwochenende steigern und mit drei Rennsiegen, zwei 2. Plätzen und drei 3. Plätzen auf Anhieb den Meistertitel im Chevrolet Cruze Eurocup einfahren.


Die Zukunft - Meine Ziele

Nachdem ich mir durch den Gewinn der Meisterschaft im Chevrolet Cruze Eurocup eine Testfahrt im Cupra TCR Rennwagen gesichert habe, ist es mein Ziel aus dem Test im Frühling 2020 soviel Erfahrung wie möglich mit nehmen zu können und neben der Verteidigung der Chevrolet Cruze Eurocup Meisterschaft auch  Langstreckenrennen auf internationalen Rennstrecken zu bestreiten.


Der Rennfahrer Dennis Bröker - Meine Erfolge im Überblick

Saison 2020

- Platz   5        Pfister Racing Tourenwagen Challenge 1. Lauf Salzburgring (AUT)

- Platz   3        Pfister Racing Tourenwagen Challenge 2. Lauf Salzburgring (AUT)

- Platz   2        Pfister Racing Tourenwagen Challenge 3. Lauf Automotodrom Grobnik (CRO)

- Platz   4        Pfister Racing Tourenwagen Challenge 4. Lauf Automotodrom Grobnik (CRO)

Saison 2019

- Platz   3        Chevrolet Cruze Eurocup 3. Lauf Red Bull Ring (AUT)

- Platz   3        Chevrolet Cruze Eurocup 4. Lauf Red Bull Ring (AUT)

- Platz   2        Chevrolet Cruze Eurocup 5. Lauf Automotodrom Grobnik (CRO)

- Platz   3        Chevrolet Cruze Eurocup 6. Lauf Automotodrom Grobnik (CRO)

- Sieger        Chevrolet Cruze Eurocup 7. Lauf Slovakiaring (SVK)

- Platz   2        Chevrolet Cruze Eurocup 8. Lauf Slovakiaring (SVK)

- Sieger        Chevrolet Cruze Eurocup 9. Lauf Oschersleben (GER)

- Sieger        Chevrolet Cruze Eurocup 10. Lauf Oschersleben (GER)

- Meister    Chevrolet Cruze Eurocup 2019

- Platz   3        ADAC OWL Automobil-Rennsport-Meisterschaft


Saison 2018

- Platz   4        ADAC Logan Cup 1. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Sieger        ADAC Logan Cup 2. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   8        Vogelsbergring Wittgenborn / Hessen April 6h Kart - Langstrecke
- Platz   6        Vogelsbergring Wittgenborn /Hessen Juni 6h Kart - Langstrecke
- Platz   2        ADAC Logan Cup 3. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   3        ADAC Logan Cup 4. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   2        ADAC Logan Cup 7. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Sieger        ADAC Bördesprint 8. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   2        ADAC Logan Cup 9. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   3        Rookie-Wertung ADAC Börde 2h Cup 2018
- Vizemeister ADAC Logan Cup 2018

Saison 2017

- Platz   4        ADAC Logan Cup 1. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   3        ADAC Logan Cup 3. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   4        DLM Kartmeisterschaft 3. Lauf Drakenburg - Ring / Niedersachsen
- Platz 13        Odenwaldring Schaafheim / Hessen 12h Kart - Langstrecke
- Platz   3        DMV NES 500 Klasse 1 TT-Circuit Assen (NED)
- Platz   4        ADAC Logan Cup 5. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   8        Vogelsbergring 6h Kartlangstrecke
- Platz   3        ADAC Logan Cup 6. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   4        ADAC Logan Cup 7. Lauf Motorsportarena Oschersleben
- Platz   5        Meisterschaftsgesamtwertung ADAC Logan Cup 2017

Saison 2016

- Platz 12         Ralf Schumacher Kartbahn Bispingen 4h Kartlangstrecke
- Erfolgreiche ADAC Tourenwagen-Fahrersichtung mit Förderung
- Erfolgreicher DMSB nationale-A Rennlizenzlehrgang FSZ Schlüsselfeld

Saison 2015

- Platz 12         Daytona Kartbahn Essen 4h Kart - Langstrecke


Saison 2013

- Platz   4        DMV Superkartslalom 6. Lauf


Saison 2012

- 1x 2. Platz und 3x 3. Platz DMV Superkartslalom
- Platz   3       Landesgruppenmeisterschaft DMV Superkartslalom