7.Lauf ADAC Logan Cup 2018

Den siebten Lauf des ADAC Logan Cup richtete am Sonntag, den 14. Oktober der ADAC Ostwestfalen-Lippe wie am Vortag traditionell in der Motorsportarena Oschersleben aus. Bei trockenen Bedingungen zeigte sich hier häufig die Sonne und es gingen ebenfalls die gleichen fünf Teams aus ganz Deutschland an den Start. Für uns galt es nach einem ernüchternden Rennen mit technischen Problemen mit einem frischeren Motor und voller Leistung wieder vorne um den Vizetitel zu fahren.

Oschersleben Mike Ahrens Digital Artwork Motorsport Fokus Meisterschaft Dennis Bröker 2018 FISCHER ADAC Logan Cup

Am Vorabend wurde ein Motor aus Bayern angeliefert und anschließend über Nacht in der Box von den Mechanikern in den blauen Logan eingebaut. Am Sonntagmorgen wurde das Fahrzeug ohne Beanstandungen von den technischen Kommissaren abgenommen. Ein großer Lob geht hier an die Mechaniker für den großartigen Einsatz! Im Training spürte ich auf Anhieb die wieder vorhandene Leistung und erreichte in der ersten halben Stunde die schnellste Rundenzeit! Erst gegen Ende setzte die #250 eins drauf und unterbot meine Zeit, am Ende waren wir auf Platz 2.

Dennis Bröker ADAC Logan Cup 2018 Oschersleben Max Grote Fotografie Motorsport
Dennis Bröker Motorsport Ergebnis Training Pfister Racing ADAC Logan Cup 7. Meisterschaftsrennen 14. Oktober 2018

Im anschließenden Qualifying konnte ich nicht an den Speed vom Training anknüpfen und belegte den dritten Rang.

Dennis Bröker Motorsport Ergebnis Qualifying Pfister Racing ADAC Logan Cup 7. Meisterschaftsrennen 14. Oktober 2018
Oschersleben Mike Ahrens Digital Artwork Motorsport Dunlop ADAC Logan Cup Dacia 2018

Beim Rennstart kam ich gut weg und lieferte mir Runde um Runde enge und faire Duelle mit der vor mir liegenden #266 während sich die #250 leicht absetzen konnte. Hinter der #266 steuerte ich die Boxengasse auf den dritten Platz zum ersten Fahrerwechsel an. Im mittleren Stint legte die Konkurrenz nochmals nach und wir rutschten hinter die #249 auf den vierten Platz. Gegen Rennende schlugen wir wieder zurück und ich konnte unseren blauen Logan erst an der #249 und anschließend an der #266 bis auf Platz 2 vorbei steuern. Mit einem weiteren Podiumsplatz vergrößert sich unseren Vorsprung auf den dritten Rang in der Gesamtwertung.

Oschersleben Anja Upmeier Fotogusto Motorsport Dunlop ADAC Logan Cup Dacia 2018
Dennis Bröker Motorsport Ergebnis Rennen Pfister Racing ADAC Logan Cup 7. Meisterschaftsrennen 14. Oktober 2018

Ein großer Dank geht an die Fotografen für die tollen Impressionen! Die Fotoquellen von oben nach unten:

Mike Ahrens Digital Artwork / Anja Upmeier / Anja Upmeier / Manfred Bröker